top of page

1. Erstgespräch

Die Beziehung mit der/dem Klientin/en ist für mich der wichtigste Faktor einer erfolgreichen Psychotherapie. Deshalb möchte ich, dass Sie sich in einem 50-minütigen Gespräch ein persönliches Bild von mir machen, um so einen Eindruck zu gewinnen und herauszufinden, ob ein Vertrauensverhältnis zwischen uns entstehen kann. Zudem verschaffen wir uns gemeinsam ein Bild Ihres Anliegens und entscheiden, ob wir miteinander arbeiten wollen.

2. Rahmenbedingungen

Wenn wir uns zu einer Zusammenarbeit entscheiden, klären wir dann die weiteren Rahmenbedingungen. Unabhängig davon gilt ab der ersten Kontaktaufnahme meine Verschwiegenheitspflicht als Psychotherapeutin. Das bedeutet, dass keine Information, die im Rahmen der Psychotherapie ausgetauscht wird, von mir an Dritte weitergegeben wird. Eine Therapie findet zumeist in regelmäßigen Abständen statt. Wie kurz oder lang diese Abstände sein sollen, wird gemeinsam festgelegt.

 

3. Kosten

Eine Sitzung dauert 50 Minuten und kostet € 105,- und umfasst gleichermaßen Erstgespräche, Einzeltherapie und Elterngespräche.

Sie haben die Möglichkeit, je nach Krankenkasse einen Kostenzuschuss von Euro 28,00 - 45,00 pro Einheit zu beantragen.

4. Absageregelung
Vereinbarte Sitzungen sind verbindlich. Falls Sie den ausgemachten Termin nicht einhalten können, bitte ich daher um rechtzeitige Absage (spätestens 24 Stunden vorher). Bei Absagen nach dieser Frist wird das Honorar zur Gänze in Rechnung gestellt, weil ich den Platz so kurzfristig niemand andere anbieten kann.

5. Terminvereinbarung

Da für mich persönliche Gespräche Priorität haben, kann es sein, dass Sie zunächst mit meiner Mobilbox in Kontakt kommen. Ich rufe Sie selbstverständlich gerne zurück. Termine finden nur nach Vereinbarung statt.

Kontakt

Ich stehe Ihnen telefonisch gerne

zur Verfügung.

Tel: 0681 102 88 703

Telefonnummer

Perinetgasse 1/6

1200 Wien

Neustiftgasse 20/7

1070 Wien

Praxen
bottom of page